Leeres Modx Dashboard nach Installation – Strato

Nach der Installation von Modx 2.2.10-pl landet man nach der Installation auf einem leeren Modx Dashboard, lediglich die obere Navigationsleiste wird angezeigt. Ein Blick in die Google Chrome Entwicklertools zeigt, dass ein paar Ressourcen nicht geladen werden können:

Modx Dashboard lädt nicht vollständig

Fehlende js-Dateien sorgen für leeres Modx Dashboard

/manager/min/index.php?f=/manager/assets/modext/core/modx.localization.js,/manager/assets/modext/util/utilities.js,/manager/assets/modext/core/modx.component.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.panel.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.tabs.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.window.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.tree.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.combo.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.grid.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.console.js,/manager/assets/modext/widgets/core/modx.portal.js

/manager/min/index.php?f=/manager/assets/modext/widgets/modx.treedrop.js,/manager/assets/modext/widgets/windows.js,/manager/assets/modext/widgets/resource/modx.tree.resource.js,/manager/assets/modext/widgets/element/modx.tree.element.js,/manager/assets/modext/widgets/system/modx.tree.directory.js,/manager/assets/modext/core/modx.view.js,/manager/assets/modext/core/modx.layout.js

/manager/min/index.php?f=/manager/assets/modext/widgets/security/modx.grid.user.recent.resource.js,/manager/assets/modext/widgets/modx.panel.welcome.js,/manager/assets/modext/sections/welcome.js

Beim direkten Aufruf dieser URL erhält man nur ein 400 (Bad Request)

Des Rätsels Lösung

Nach eine bisschen Suche ließ sich das Problem mit dem Abstellen der folgenden Optionen beheben:

  • compress_css
  • compress_js
  • compress_js_groups

D.h. direkt in der Datenbank der Modx Installation in der Tabelle „modx_system_settings“ nach diesen Schlüsseln suchen und deren Value-Werte auf 0 setzen. Die Optionen lassen sich mit folgendem Befehl einfacher finden:

SELECT *
FROM  `modx_system_settings`
WHERE  `key` LIKE  '%compress%'

Danach muss der Ordner core/cache/ noch manuell geleert werden und das Modx Dashboard funktioniert wieder wie gewohnt.

Problem scheint die Google minify Implementierung vom MODX zu sein, warum das aber im Setup nicht erkannt und deaktiviert wird ist mir weiterhin ein Rätsel. Der Provider bei dem dies auftrat war übrigens Strato.

2 Gedanken zu „Leeres Modx Dashboard nach Installation – Strato“

  1. Danke für den Hinweis, das ist immer noch aktuell. Auch wenn ich kein Fan von Hosting Paketen bin, manchmal kommt man halt nicht drum herum… 🙂

  2. bin in die gleiche Strato-Kacke gelaufen.
    Gruseliger Hoster.
    Bei mir waren Menu und Content sichtbar, aber nicht die Kontexte.

Kommentare sind geschlossen.